Rhabarberpüree - Konfitüre mit Chiasamen

2023-05-22 Recipe Author Worldrecipes.pl

Rhabarberpüree - Konfitüre mit Chiasamen
Ich bin ein großer Fan von Chia-Samen, oder spanischen Salbeisamen, aber der Name ist mir zu lang, nennen wir sie einfach Chia. Diese Samen sind jetzt in aller Munde und jeder kennt sie bereits. Und wenn Sie sie noch nicht kennen, sollten Sie sie kennen lernen - es ist ein sehr guter Samen, der viel nährstoffreicher ist als die meisten Früchte, Gemüse, Samen und Getreide und besonders reich an Kalzium und Omega-3-Fettsäuren ist. Sie sind nicht nur gesund, sondern schmecken mir auch sehr gut und lassen sich zu allerlei interessanten Dingen verarbeiten. Heute können Sie Chiasamen zur Herstellung dieses erfrischenden Rhabarberpürees verwenden, das nicht nur mit den Nährstoffen aus Chiasamen angereichert ist, sondern auch völlig zuckerfrei ist. Ich habe Honig als Süßungsmittel verwendet, aber Sie können auch Agavendicksaft oder jedes andere Süßungsmittel verwenden, das Sie mögen.

Zutaten

    • Rhabarberstängel: 0,5 kg
    • Honig: 4 Esslöffel
    • Chia-Samen (spanischer Salbei): 2 Esslöffel

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Zuerst den Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden.
  2. 2. In einem kleinen Topf den Rhabarber und den Honig vermengen.
  3. 3. Erhitzen, bis die Rhabarberstücke fast mit Flüssigkeit bedeckt sind.
  4. 4. Die Chiasamen hinzufügen und kochen, bis die Rhabarberstücke vollständig zerkleinert sind.
  5. 5. Wir genießen dieses Püree zum Frühstück auf Hüttenkäse oder über Reis oder Porridge. Es hält sich im Kühlschrank etwa eine Woche lang, wenn man es nicht vorher isst.
Zitronen Mohn Kuchen – Lemon Poppy Seed Cake
(2)
Rustikale Birnentarte mit Mandeln und Schokolade
(2)
Mini cannelés bordelais
(2)
Panna Cotta mit Himbeergrütze
(1)
Kuchen für unterwegs - Veganer Kuchen im Glas
(5)
Selbstgemachter Schokoladen Joghurt mit Tonkabohne
(2)
Blaubeermuffins mit Joghurt
(1)
Brownies zartbitter mit Tonkabohne
(2)
Joghurt Honig Panna Cotta mit Maracuja Sauce
(1)