Köstlicher, im Ofen gebratener Knoblauch-Zitronen-Lachs mit Kartoffeln und Gemüse

2023-05-02 Recipe Author Worldrecipes.pl

Köstlicher, im Ofen gebratener Knoblauch-Zitronen-Lachs mit Kartoffeln und Gemüse
Manchmal kann man auch mit wenig Zeit wirklich leckere und nahrhafte Mahlzeiten zubereiten. Das ist es, was ich heute Nachmittag gemacht habe. Der Backofen hat die beste Arbeit für mich geleistet. Ich bin sehr froh, dass ich viele verschiedene Farben und Materialien auf meinem Tisch habe. Ich bevorzuge immer braun, denn das ist die Farbe der Edelsteine, die die wichtigste Farbe für unseren Körper sind.

 Ich habe darum gebeten, den Teureren Lachs zu kaufen, und ich habe darum gebeten, Meereslachs aus Norwegen zu kaufen. Ich denke, es ist besser, eine kleine Menge eines qualitativ besseren Produktes zu kaufen, als nahrhafte, teure Lebensmittel zu einem guten Preis zu kaufen.

Dieses Gericht ist sehr schnell und einfach zuzubereiten. Ich habe den Lachs im Ofen gegart. Der Knoblauch-Zitronen-Lachs mit Kartoffeln und Gemüse war im Backofen besonders leicht und angenehm im Geschmack.

Zutaten

    • Lachsfilet: 2 Stücke à 225 Gramm
    • Geschmolzene Butter: 1 Esslöffel
    • Zerdrückter Knoblauch: 2 Nelken
    • Frisch gepresster Zitronensaft: 2 EL
    • Fein gehackte frische Petersilie: 2 EL
    • Chiliflocken: Viertel Teelöffel
    • Meersalz: Prise
    • Schwarzer Pfeffer: Prise
    • Zitronenscheiben
    Für die Kartoffeln: 
    • Geschnittene Kartoffeln: 600 Gramm
    • Olivenöl: 1 Teelöffel
    • Roter Pfeffer: 1 Teelöffel
    • Meersalz: Prise
    • Schwarzer Pfeffer: Prise
    Sie benötigen außerdem:
    • Brokkoli: 1 Tasse (nach Röschen getrennt)
    • verschiedene Salatblätter
    • Rucola

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. 2. Das Backpapier auf ein Backblech legen und die Lachsstücke darauf verteilen.
  3. 3. Dann in einer Schüssel die geschmolzene Butter, Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Petersilie und Knoblauch vermengen. Über den Lachs gießen, die Zitronenscheiben hinzufügen und mit Chiliflocken bestreuen.
  4. 4. In einer großen Schüssel, die Kartoffeln mit dem Öl und den Gewürzen vermischen.
  5. 5. Legen Sie das Backpapier auf ein Backblech. Die Kartoffeln so auf das Backblech legen, dass sie sich möglichst wenig berühren. Etwa 18 Minuten lang backen.
  6. 6. Die Kartoffeln auf den Boden des Ofens geben. Den Lachs hinzufügen. Etwa 12 Minuten lang backen.
  7. 7. Den Brokkoli blanchieren. Ein paar Minuten in lauwarmem Wasser einweichen. Abgießen.
  8. 8. Mit Salatblättern oder Rucola servieren und mit Olivenöl beträufeln (optional). Genießen!
Gebratene Scholle
(1)
Lachs mit knuspriger Kruste, Kartoffeln und Salat
(1)
Champagner Risotto mit Räucherlachs
(2)