Knusprige Kichererbsen, gekocht und im Ofen gebacken

2023-05-22 Recipe Author Worldrecipes.pl

Knusprige Kichererbsen, gekocht und im Ofen gebacken
Diesmal möchte ich Ihnen ein Rezept für im Ofen gebackene Kichererbsen vorstellen, von dem alle meine Freunde schon gehört haben. Es kann ein wunderbarer Snack zu einem kalten Bier sein, nur gesünder als wir es gewohnt sind. Sie sind auch ein fantastischer Snack, wenn Sie einen Film oder Ihre Lieblingsserie im Fernsehen sehen. Probieren Sie die Zubereitungsmethode, bei der die Kichererbsen zuerst gewendet und dann geröstet werden. Der Geschmack ist perfekt und enttäuscht nie. Überzeugen Sie sich selbst! :)

Zutaten

    • Kichererbsen (über Nacht einweichen, damit sie aufquellen)
    • Öl
    • Salz
    Gewürze:
    • Petersilie
    • getrockneter Knoblauch
    • Chilischoten
    • Rosmarin
    • Basilikum
    • Kreuzkümmel
    • schwarze Pfefferkörner

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Zunächst werden die über Nacht in Wasser gequollenen Kichererbsen bei starker Hitze etwa 20 Minuten gekocht, so dass sie beim Kochen recht weich sind, aber nicht matschig und locker.
  2. 2. Dann die gekochten Kichererbsen abtropfen lassen (da sie nicht garen, wenn sie nass sind, sondern nur matschig werden) und auf das Backblech geben.
  3. 3. Dann großzügig mit Öl beträufeln, mit Salz und Gewürzen bestreuen (wir verwenden auch Pfeffer, aber nicht Petersilie).
  4. 4. Alles zusammenrühren und im vorgeheizten Ofen etwa 30-40 Minuten backen, dabei die Pfanne umrühren oder schütteln. Die Kichererbsen werden beim Backen schön gebräunt sein, außen knusprig und innen weich. (Wir empfehlen, die Kichererbsen nach 20 Minuten zu probieren, um festzustellen, ob sie sie noch durchgebacken sind).
Hühnerleber im Ofen mit Speck
(1)
Grissini-Stäbchen mit Parmesan
(1)
Rezept für Arancini - Risottoreisbällchen mit Käse
(1)
Bruschetta mit Lachs und Avocado
(1)
Geburtstagsschmaus, Snacks - Tisch für Erwachsene
(1)
Einfache, schnelle und leichte Snacks für die Feiertage
(1)