Eggs Benedict oder wie man die perfekten Eier Benedict zubereitet?

2023-01-05 Recipe Author Worldrecipes.pl

Eggs Benedict oder wie man die perfekten Eier Benedict zubereitet?
Eier sind ein wunderbares, eiweißreiches Lebensmittel. Vor allem Sportler versuchen, Eier so oft wie möglich in ihren Speiseplan aufzunehmen. Das Eigelb ist zwar cholesterinhaltig, enthält aber nicht nur Fett, sondern auch eine gute Menge desselben Proteins, so dass man diesen Teil des Eies vor dem Kochen nicht überstürzt wegwerfen muss (auch wenn andere das gerne tun).

Es ist allgemein bekannt, dass jedes gesunde Lebensmittel, das für den menschlichen Körper von maximalem Nutzen sein soll, auch auf gesunde Weise zubereitet werden muss. Unnötige zusätzliche Saucen, Fette oder Gewürze können auch ein gesundes Produkt ungesund oder überhaupt nicht gesund machen. Auch bei Eiern hängt der Nutzen stark von der Verarbeitung, der Zubereitung und dem Verzehr ab. Viele Menschen verwenden gerne Fett zum Braten unserer üblichen Rühreier, oder anders gesagt, es wird benötigt, um zu verhindern, dass das Essen beim Kochen anbrennt. Gekochte Eier können auch ein bisschen langweilig sein. Wenn Sie ein flüssiges Ei oder ein festes Ei wünschen, erhalten Sie nicht immer das gewünschte Ergebnis. Aber ein "egg benedict" ist eine andere Sache. Ein gekochtes Ei ohne Schale - Sie sehen das gewünschte Ergebnis, Sie wollen es flüssig - Sie ziehen es heraus, Sie wollen es hart - Sie lassen es noch ein paar Minuten im Wasser liegen. Das Egg Benedict braucht überhaupt kein zusätzliches Fett. Nur Wasser zum Kochen.

Zutaten

    • Eier
    • Wasser (zum Kochen)
    • Apfelessig: ein Spritzer

    Rezept-Anleitung

  1. 1. Zuerst Wasser in den Topf geben und warten, bis es kocht.
  2. 2. Dann einen Spritzer Apfelessig hinzufügen
  3. 3. Verwenden Sie eine Gabel, um das Wasser zu verwirbeln, so dass ein Strudel entsteht.
  4. 4. Ohne etwas abzuwarten, geben Sie das verquirlte Ei vorsichtig in den Strudel.
  5. 5. Der Wirbel verhindert, dass sich die Masse stark ausdehnt und behält ihre ovale Form bei.
  6. 6. Während das Ei kocht, mit einem Spieß das Ei herausziehen und mit dem Finger prüfen, ob das gewünschte Ergebnis erreicht ist.
  7. 7. Wenn Sie ein flüssiges Eigelb wünschen, muss das Eiweiß vollständig gekocht und das Eigelb weicher sein. Um ein festes Ei zu erhalten, muss das ganze Ei gehärtet werden.
  8. 8. Je nach Rezept oder Idee servieren - mit Nudeln, auf Vollkornbrot mit Avocado, mit Haferflocken. Mit Kräutern und eventuell einer Prise Meer- oder Himalayasalz bestreuen.
Frittata con Funghi Trifolati
(1)